Home Forum Fotos1 Fotos2 Kontakt Abzugeben Impressum  
   
Einleitung
Lokalformen
Das Terrarium
Einrichtung
Licht und Heizung
Fütterung
Verhalten
Farbwechsel
Vermehrung
Inkubation
Aufzucht
Häutung
FAQs
Probleme
Chondro-Links
Literatur

Eine kleine Einführung in die Welt der grünen Baumpythons ...


Ist der grüne Baumpython (Morelia viridis) wirklich so schwer zu halten, wie es uns die Literatur in den vielen Fällen erklärt, oder kann auch ein Anfänger mit dieser Spezies Erfolg haben? Viele dieser Berichte basieren noch auf Erfahrungen aus der Frühzeit der Terraristik, als Morelia viridis nur als Wildfang gelegentlich erhältlich war. Diese Tiere waren und sind selten ausdauernd im Terrarium, selbst unter optimalen Bedingungen und guter medizinischer Versorgung leben die Tiere oft nicht lange. In Gefangenschaft nachgezüchtete Tiere erweisen sich hingegen als ausdauernde und mit ein wenig Erfahrung einfach zu haltende Pfleglinge. Trotzdem sollte Morelia viridis nicht von Terraristik-Neulingen gehalten werden. Der grüne Baumpython ist bei guter Pflege zwar robust und wenig empfindlich, jedoch benötigt es einige Erfahrung und Aufmerksamkeit, um neben den Parametern Einrichtung und Wärme auch den wichtigen Faktor Luftfeuchtigkeit in Einklang zu bringen. Wir empfehlen daher jedem Interessenten, vorher einige Zeit Erfahrungen mit der Haltung diverser Nattern (Elaphe, Lampropeltis) oder einfach zu haltenden Pythonspezies (z.B. Morelia spilota) zu sammeln, da diese Tiere eher "Anfängerfehler" tolerieren, als der grüne Baumpython.

Diese Webseiten wurden als kleine Einführung in die Baumpythonhaltung verfasst. Wir wünschen unseren Besuchern viel Spaß mit dem Artikeln zum Thema Terrarieneinrichtung und Klima, Verhalten im Terrarium, Fütterung, Paarung & Eiablage, sowie Inkubation. Wer sich für Nachzuchten interessiert, sollte zunächt einen Blick auf die Seite "Abzugeben" werfen, auf der wir regelmäßig eigene Nachzuchten anbieten.
In der Züchterliste sind noch weitere Halter aufgeführt, die regelmäßig Nachzuchten anbieten.

Weitergehende Fragen zur Haltung können gerne im Forum gestellt werden. Als Literaturtipp empfehlen wir unser Buch "Grüner Baumpython (Morelia viridis)", in dem auf jeden speziellen Aspekt der Baumpythonhaltung eingegangen wird.